Skip to main content

Historie Stammtisch Rhein - Nahe

Ende 2001 kam auf Initiative von Uwe Biegner und Dr. Burkhard Dreyer ein Porsche 356 Stammtisch zustande. Weitere Gründungsmitglieder waren: Markus Grude, Björn Nordmann und Holger Bohmke.

Zunächst trafen wir uns im Restaurant "Zum Gaggianer" in Bingen. Ab 2004 wechselten wir zum Weingut Kruger-Rumpf nach Münster-Sarnsheim. Schnell wuchs die Anzahl der Mitglieder auf 20 an, so dass wir in der Lage waren, im Jahr 2009 das nationale Clubmeeting "Rheingold" zu organisieren. ein Meeting, das sehr erfolgreich war und noch heute als vorbildlich für deutsche 356-Meetings gelten kann. Der Stammtisch gilt außerdem als fachlich gut besetzt und hat relativ viele junge Mitglieder. Übrigens dürfen wir auch zahlreiche Damen gern und häufig in unseren Reihen begrüßen!

Seit Gründung des Stammtisches 2001 ist der Stammtisch bis heute unter der gemeinsamen Leitung von Uwe Biegner und Dr. Burkhard Dreyer.